Installation und Update

Zur Installation und zum Update der Online-Einkaufsliste beachten Sie bitte die folgenden Hinweise.

Systemvoraussetzungen

Um diese Einkaufsliste nutzen zu können, benötigen Sie ein Webhosting-Paket, das folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • PHP ab Version 5.6 sowie
  • MySQL (Version 5.6 oder höher) oder MariaDB (Version 10.1 oder höher) als Datenbank.

Download

Laden Sie die Installationsdateien über https://www.einkaufsliste.net/downloads/einkaufsliste_latest.zip herunter und entpacken Sie die Dateien in ein Verzeichnis Ihrer Wahl.

Installation

Bitte führen Sie die folgenden Schritte nur durch, wenn Sie die Einkaufsliste neu installieren möchten. Möchten Sie eine bereits bestehende Einkaufsliste aktualisieren, verfahren Sie bitte wie unter Update beschrieben.

Notwendige Informationen

Möchten Sie ein frische Installation vornehmen, benötigen Sie folgende Informationen für die Installation (ggf. kann Ihnen hier auch Ihr Provider weiterhelfen):

  • den Namen der Datenbank, die Sie verwenden möchten,
  • den Benutzernamen für den Zugang zur Datenbank,
  • das Passwort für den Zugang zur Datenbank,
  • die MySQL-Serveradresse und
  • die Internetadresse samt etwaigem Unterverzeichnis, unter der Sie die Einkaufsliste installieren möchten.

Konfiguration

Öffnen Sie nun die Datei config.php und nehmen Sie die folgenden Einstellungen vor:

  • unter define( 'DB_NAME', 'datenbankname_hier_einfuegen' ); ersetzen Sie datenbankname_hier_einfuegen mit dem Namen der Datenbank,
  • unter define( 'DB_USER', 'benutzername_hier_einfuegen' ); ersetzen Sie benutzername_hier_einfuegen mit den Benutzernamen der Datenbank,
  • unter define( 'DB_PASSWORD', 'passwort_hier_einfuegen' ); ersetzen Sie passwort_hier_einfuegen mit dem Passwort für die Datenbank,
  • unter define( 'DB_HOST', 'localhost' ); ersetzen Sie localhost mit der MySQL-Serveradresse (allerdings ist localhost ggf. die korrekte Adresse),
  • unter define( 'URL', 'url_hier_einfuegen' ); ersetzen Sie url_hier_einfuegen mit der Internetadresse inklusive http(s)://, unter der die Einkaufsliste zu erreichen ist. Die Angabe muss unbedingt mit / schließen,
  • geben Sie unter define( 'dontCheckForUpdates', TRUE); an, ob die Einkaufsliste automatisch auf Updates prüfen soll. Belassen Sie es bei define( 'dontCheckForUpdates', TRUE); , wenn Sie nicht auf Updates prüfen möchten. Setzen Sie define( 'dontCheckForUpdates', FALSE); (ohne Anführungszeichen), wenn Sie auf Updates prüfen möchten.

Sämtlichen Datenbanktabellen, die für die Einkaufsliste eingerichtet werden, wird standardmäßig das Präfix “sl_” vorangestellt. Sollten Sie dieses Präfix in Ihrer Datenbank bereits für eine andere Installation verwendet haben, können Sie das Präfix in der Konfigurationsdatei über define( 'DB_TAB_PREFIX', 'sl_' ); ändern.

Upload der Dateien

Laden Sie sämtliche Dateien per FTP in das Wurzelverzeichnis der Installation hoch.

Durchführung der Installation

Führen Sie die Datei install.php aus. Bricht die Installation mit dem Fehler Multiple primary key defined ab, haben Sie das Installationsskript vermutlich mehrfach aufgerufen. Sollte die Installation fehlerhaft sein, löschen Sie die für die Einkaufsliste angelegte Datenbank per phpMyAdmin und starten Sie das Installationsskript neu.

Haben Sie sämtliche Konfigurationen korrekt vorgenommen, endet das Installationsskript mit der Meldung einer erfolgreichen Installation.

Passwortschutz einrichten

Sie können die Einkaufsliste jetzt nutzen. Allerdings kann bislang noch jeder auf Ihre Installation zugreifen. Sie sollten Sie deshalb unbedingt per .htaccess und .htusers passwortschützen!

Legen Sie dazu im Wurzelverzeichnis Ihrer Installation mit einem Texteditor eine reine Textdatei mit der Bezeichnung .htaccess (mit vorausgehendem Punkt!) an bzw. fügen Sie in die bereits bestehende Datei folgendes ein:

AuthType Basic
AuthName "Einkaufsliste"
AuthUserFile /home/www/einkaufsliste/.htusers
Require user benutzer1 benutzer2

Ersetzen Sie /home/www/einkaufsliste/ durch den absoluten Serverpfad zu Ihrer Installation. Hinter Require user fügen Sie die Namen der Benutzer ein, die auf Ihre Einkaufsliste zugreifen dürfen.

Erstellen Sie nun im selben Verzeichnis mit eine reine Textdatei namens .htusers (mit vorausgehendem Punkt!). Diese Datei enthält für jeden Benutzer einen Eintrag, der aus dem Benutzernamen und dem verschlüsselten Passwort besteht. Pro Benutzer verwenden Sie bitte eine Zeile. Benutzername und Passwort werden mit Doppelpunkt von einander getrennt:

benutzer1:a28CK7H3CsUh.
benutzer2:SEQMEi7hJlhWw

Das verschlüsselte Passwort können Sie zum Beispiel mit dem Passwort-Generator https://www.php-space.info/php/space/htpasswd-generatoren.php erstellen. Achten Sie jedoch darauf, die Benutzer-Passwort-Kombination für die .htusers und nicht die .htpasswd zu verwenden.

Laden Sie die beiden Dateien anschließend per FTP hoch. Sie sollten nun beim Aufruf der Einkaufsliste nach Benutzernamen und Passwort gefragt werden.

Löschen Sie zum Abschluss der Installation unbedingt die nicht mehr benötigten Dateien.

Update

Bitte führen Sie die folgenden Schritte nur durch, wenn Sie eine bereits bestehende Einkaufsliste aktualisieren möchten. Möchten Sie die Einkaufsliste neu installieren, verfahren Sie bitte wie unter Installation beschrieben.

Konfiguration

Im Gegensatz zu einer frischen Installation benötigt die Einkaufsliste im Rahmen eines Updates in der Regel keine Neukonfiguration. Sie können die Datei config.php deshalb aus dem Wurzelverzeichnis der soeben heruntergeladenen neuen Version löschen, sofern die Veröffentlichungsmeldung der entsprechenden Version nichts anderes vermerkt.

Upload der Dateien

Laden Sie die übrigen Dateien per FTP in das Wurzelverzeichnis der Installation hoch. Lassen Sie dabei die alten Dateien überschreiben.

Durchführung des Upgrades

Führen Sie die Datei update.php aus. Ist das Update erfolgreich ausgeführt, endet das Updateskript mit der Meldung eines erfolgreichen Updates.

Löschen Sie zum Abschluss des Updates unbedingt die nicht mehr benötigten Dateien.

Nicht mehr benötigte Dateien löschen

Löschen Sie unbedingt die Dateien install.php und update.php aus dem Wurzelverzeichnis Ihrer Installation.